Saudi-Arabien Gesetze für Touristen

Aktualisiert am Mar 29, 2024 | Saudisches E-Visum

Mit der Einführung des Online-Visums für Saudi-Arabien wird die Reise nach Saudi-Arabien deutlich einfacher. Vor einem Besuch in Saudi-Arabien werden Touristen dringend gebeten, sich mit der Lebensweise vor Ort vertraut zu machen und sich über mögliche Ausrutscher zu informieren, die sie in Schwierigkeiten bringen könnten.

Saudi-Visum online ist eine elektronische Reisegenehmigung oder Reisegenehmigung für einen Aufenthalt in Saudi-Arabien für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen zu Reise- oder Geschäftszwecken. Internationale Besucher müssen eine haben Saudisches E-Visum Saudi-Arabien besuchen zu können. Ausländische Staatsbürger können einen Antrag stellen Antrag auf ein e-Visum für Saudi-Arabien eine Sache von Minuten. Prozess zur Beantragung eines Visums für Saudi-Arabien ist automatisiert, einfach und vollständig online.

Saudi-Arabien Gesetze für Touristen

Mit der Einführung des Online-Visums für Saudi-Arabien wird die Reise nach Saudi-Arabien deutlich einfacher.

Das Saudi eVisa macht die Beantragung eines Visums bei einer saudischen Botschaft oder einem saudischen Konsulat überflüssig, indem es qualifizierten Staatsangehörigen ermöglicht, ein Touristenvisum für Saudi-Arabien ausschließlich online zu beantragen.

Im Rahmen von Vision 2030, einem von Kronprinz Mohammed bin Salman geleiteten Programm zur Steigerung des Tourismus im Land, wird ein neues System eingeführt, um internationalen Besuchern die Einreise in das Land zu erleichtern.

Um einige der traditionelleren Regeln Saudi-Arabiens zu modernisieren, erfordert die Vision des Kronprinzen für die Zukunft des Landes auch bedeutende soziologische und wirtschaftliche Veränderungen.

Zu den seit langem geltenden strengen Gesetzen, die zuvor aufgehoben wurden, gehören einige spaltende Einschränkungen für Frauen, wie etwa das Verbot, dass Frauen Auto fahren und an Sportveranstaltungen teilnehmen dürfen.

Obwohl die Modernisierung des saudi-arabischen Rechts noch im Gange ist, gibt es einige Regeln und die damit verbundenen Strafen bei Verstößen, die Besucher aus anderen Ländern überraschen könnten.

WEITERLESEN:

Das Saudi e-Visum ist eine erforderliche Reisegenehmigung für Reisende, die Saudi-Arabien zu touristischen Zwecken besuchen. Dieser Online-Prozess für die elektronische Reisegenehmigung für Saudi-Arabien wurde ab 2019 von der saudischen Regierung eingeführt, mit dem Ziel, allen künftig berechtigten Reisenden die Beantragung eines elektronischen Visums für Saudi-Arabien zu ermöglichen. Erfahren Sie mehr unter Saudi-Visum online.

Was ist das Gesetz Saudi-Arabiens für Touristen?

Als leidenschaftlich islamische Nation wird Saudi-Arabien immer noch durch das strenge Scharia-Gesetz kontrolliert, das aus dem Koran und anderen islamischen Büchern stammt. Es muss ein Prozess stattfinden, wenn in Saudi-Arabien eine Tat begangen wird, von der angenommen wird, dass sie „haram“ ist oder geeignet ist, den Täter von der islamischen Religion zu verdrängen.

Da es in der Scharia keine formellen schriftlichen Regelungen gibt, Der Richter muss in jedem Fall sein eigenes Urteil zur Auslegung des Gesetzes heranziehen.

Saudi-Arabien hat eine normale Polizeikräfte und die Muttawa, eine Gruppe von Freiwilligen und Strafverfolgungsbeamten, die die islamische Moral hochhalten. Die Antwort an das Komitee zur Förderung der Tugend und zur Verhinderung von Laster, das die Saudi-Königsfamilie läuft.

Sie fallen am deutlichsten auf Saudische Straßen während der 20-minütigen täglichen Gebetszeit, fünfmal am Tag, wenn sie häufig Menschen auf der Straße anhalten, sie verhören und sie zur nächsten Moschee dirigieren. Wer Vorsicht walten lässt, wird kaum Schwierigkeiten haben, Probleme damit zu vermeiden Muttawa.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Die Regierung verbietet nicht die private Ausübung anderer Religionen. und Besuchern ist es sogar gestattet, religiöse Literatur wie die Bibel mit ins Land zu nehmen, solange sie für den persönlichen Gebrauch bestimmt ist.

Note: Touristen sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass viele andere Handlungen, die sie in ihrem eigenen Land als selbstverständlich erachten würden, wie etwa die öffentliche Predigt oder die Befürwortung eines anderen Glaubens als des Islam, illegal sind.

WEITERLESEN:
Bürger aus mehr als 60 Ländern haben Anspruch auf ein Saudi-Visum. Um das Visum für die Reise nach Saudi-Arabien zu erhalten, müssen die Voraussetzungen für ein Saudi-Visum erfüllt sein. Für die Einreise nach Saudi-Arabien ist ein gültiger Reisepass erforderlich. Erfahren Sie mehr unter Berechtigte Länder für ein Online-Visum für Saudi-Arabien.

Dinge, die Ausländer in Saudi-Arabien nicht tun sollten

Obwohl es im Allgemeinen sicher ist, nach Saudi-Arabien zu reisen, gibt es einige Sicherheitsmaßnahmen, die Touristen befolgen sollten, um nicht mit den dortigen Gesetzen in Konflikt zu geraten:

Vermeiden Sie es, gegen die Lese-Majeste-Regeln Saudi-Arabiens zu verstoßen

Es ist völlig verboten, die Regierung, den König, die königliche Familie oder die Flagge Saudi-Arabiens in irgendeiner Weise offen zu kritisieren, auch nicht in den sozialen Medien. Ausländische Staatsangehörige sind von dieser Regel nicht verschont, und obwohl ihre Strafen möglicherweise nicht so streng sind wie die von Einheimischen, drohen ihnen dennoch Strafen Abschiebung, eine öffentliche Prügelstrafe oder beides.

Seien Sie beim Fotografieren vorsichtig

Seien Sie beim Fotografieren vorsichtig, denn das Fotografieren von Regierungs- oder Militäreinrichtungen ist in Saudi-Arabien gesetzeswidrig und strafbar. Unterlassen Sie es außerdem, Einheimische ohne ihre Kamera zu fotografieren Zustimmung.

Vermeiden Sie es, am Valentinstag Rot zu tragen

Am Valentinstag Rot zu tragen ist nicht empfohlen, da es in Saudi-Arabien nicht als islamischer Feiertag gilt. Aus diesem Grund hat die Regierung derzeit den Verkauf von allem Roten in Blumen- und Geschenkeläden verboten.

Seien Sie diskret mit Ihrem Partner

Es ist wichtig, das zu verstehen LGBTQ-Beziehungen, Ehe und Rechte sind in Saudi-Arabien verboten und werden mit Auspeitschung, Gefängnis und sogar dem Tod bestraft. Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass LGBTQ-Besucher auf nationale Probleme stoßen, solange sie sich diskret verhalten und regionale Gesetze und Gepflogenheiten befolgen. Denken Sie auch daran, dass öffentliche Zuneigungsbekundungen inakzeptabel sind, unabhängig davon, ob Sie sich als LGBTQ identifizieren oder nicht.

Tragen Sie immer einen Personalausweis bei sich

In Saudi-Arabien haben die Behörden das Recht, jederzeit einen Ausweis zu verlangen, insbesondere an Sicherheitskontrollen, daher ist es eine gute Idee, ihn aufzubewahren Ihren Reisepass oder eine Kopie immer bei sich haben.

Vermeiden Sie Essen, Trinken und Rauchen in der Öffentlichkeit

Vermeiden Sie Essen, Trinken und Rauchen in der Öffentlichkeit während des heiligen Monats Ramadan, der von Muslimen weltweit als Fastenzeit begangen wird.

Auch ausländische Besucher sollten darüber informiert werden streng verboten die folgenden verbotenen Waren nach Saudi-Arabien einzuführen und/oder zu essen:

Alkohol

Seien Sie beim Trinken auf dem Flug vorsichtig, da es illegal ist, Alkohol nach Saudi-Arabien mitzuführen und betrunken in das Land einzureisen.

Drogen

Der Besitz, die Verwendung und sogar der Handel mit Betäubungsmitteln sind verboten und werden mit der Todesstrafe geahndet.

Pornographie

In Saudi-Arabien gelten strenge Vorschriften, die sämtliches pornografisches Material, sogar Zeichnungen, verbieten. Zollbeamte können jedes Telefon, Tablet oder Computer, das Sie nach Saudi-Arabien mitbringen, auf anstößige Fotos überprüfen und solche Geräte können beschlagnahmt werden wenn sie entdeckt werden.

Schweinefleischprodukte

Die Einfuhr von Schweineprodukten jeglicher Art nach Saudi-Arabien ist strengstens verboten, und jeder, der dabei erwischt wird, erhält sein Geld Ware beschlagnahmt.

WEITERLESEN:
Häufig gestellte Fragen zum saudischen E-Visum. Erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Anforderungen, wichtigen Informationen und Dokumenten, die für eine Reise nach Saudi-Arabien erforderlich sind. Erfahren Sie mehr unter Häufig gestellte Fragen zum E-Visum für Saudi-Arabien.

Saudi-Arabien Gesetze für Frauen

Es gibt immer noch strenge Verhaltensstandards und besondere Einschränkungen, die Frauen bei Besuchen im Land befolgen müssen, ungeachtet der Lockerung mehrerer Gesetze in Bezug auf Frauen. Damit Frauen Ärger vermeiden, sollten Touristen die folgenden saudi-arabischen Gesetze kennen:

Tragen Sie Kleidung, die den örtlichen Normen entspricht

Von saudi-arabischen Frauen wird immer noch erwartet, dass sie tragen entweder eine Abaya (ein langes Gewand, oft schwarz) oder ein Hijab, obwohl bestimmte Beschränkungen im Rahmen der Vision 2030 aufgehoben wurden (Kopftuch). Frauen auf Reisen sollten ein Kopftuch tragen, wenn sie eine religiöse Struktur betreten möchten, und dürfen entweder eine Abaya oder lockere, bescheidene Kleidung tragen. Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Muttawa wahrscheinlich Probleme für alle Damen aufwerfen wird, die ihrer Meinung nach übermäßig exponiert sind oder zu viel Kosmetika tragen.

Seien Sie vorsichtig bei der Geschlechtertrennung

In Saudi-Arabien werden Frauen ermutigt, ihre Interaktionen mit Männern, die nicht zu ihnen gehören, einzuschränken Sie sind Blutsverwandte und erhalten häufig härtere Strafen für inzestuöses Verhalten als MännerStrände, Parks und öffentliche Verkehrsmittel Es wird wahrscheinlich getrennte Bereiche geben und die meisten öffentlichen Gebäude werden für jedes Geschlecht separate Eingänge haben.

Vermeiden Sie es, in der Öffentlichkeit zu schwimmen

Saudi-Arabien hat mehrerel getrennte Fitnessstudios und Schwimmbäder, und Frauen dürfen nicht die gleichen Einrichtungen nutzen wie Männer. Frauen in Saudi-Arabien sind jetzt verboten davon abzuhalten, an öffentlichen Stränden vor Männern zu schwimmen, obwohl bestimmte Resorts im Rahmen der Vision 2030 voraussichtlich geschlechtsgemischtes Baden zulassen.

Vermeiden Sie es, beim Einkaufen Kleidung anzuprobieren

Käufer sollten keine Kleidung anprobieren, da es gesetzeswidrig ist, dass sich Frauen in der Öffentlichkeit ausziehen, auch nicht in der Umkleidekabine eines Geschäfts. In Saudi-Arabien ist es Frauen außerdem verboten, Gräber zu betreten und ungefilterte Modepublikationen zu lesen.

NoteEs besteht auch die Notwendigkeit, dass eine Frau von einem männlichen Verwandten begleitet wird stark entfernt, auch wenn in vielen Bezirken Saudi-Arabiens noch immer eine Geschlechtertrennung herrscht. Ausländisch Von weiblichen Reisenden wird nicht erwartet, dass sie während ihres Aufenthalts in Saudi-Arabien eine männliche Begleitperson haben. während einheimische Frauen häufig mit ihren Kindern reisen, ohne dass ein Mann anwesend ist.

WEITERLESEN:
Erfahren Sie mehr über die nächsten Schritte, nachdem Sie erfolgreich ein e-Visum für Saudi-Arabien beantragt haben. Erfahren Sie mehr unter Nachdem Sie ein Saudi-Visum online beantragt haben: Nächste Schritte.


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für ein Online-Visum für Saudi-Arabien und beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug ein Online-Visum für Saudi-Arabien. Britische Bürger, US-Bürger, Australische Staatsbürger, Französische Staatsbürger, Spanische Staatsbürger, Niederländische Staatsbürger und Italienische Staatsbürger können online ein Online-Visum für Saudi-Arabien beantragen. Sollten Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns Saudi-Visa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.