Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Antragsformular für ein e-Visum für Saudi-Arabien

Aktualisiert am Jun 09, 2024 | Saudisches E-Visum

Saudi-Arabien führte 2019 das Saudi eVisa ein, um Ausländern eine bequeme Möglichkeit zu bieten, ein Visum zu beantragen, ohne persönlich eine Botschaft oder ein Konsulat aufsuchen zu müssen. Dieses Online-Visumsystem wurde speziell entwickelt, um den Tourismus im Land zu erleichtern.

Die Beantragung eines Online-Touristenvisums für Saudi-Arabien ist ein einfacher Prozess, der aus drei einfachen Schritten besteht:

  • Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular ausBewerber müssen das Formular ausfüllen Bewerbungsformular bereitgestellt auf der Online-Visum für Saudi-Arabien. Das Formular sammelt notwendige Informationen wie persönliche Daten, Reisepläne und Passinformationen.
  • Führen Sie die Zahlung der eVisa-Gebühr durchZur Zahlung der erforderlichen eVisa-Gebühr kann eine gültige Kredit- oder Debitkarte verwendet werden. Die Zahlungsabwicklung erfolgt sicher über das Online-Portal.
  • Erhalten Sie das genehmigte e-Visum per E-Mail: Sobald der Antrag eingereicht und die Gebühr bezahlt ist, beginnt die Bearbeitung des Visums. Wenn der Antrag genehmigt wird, erhält der Antragsteller das e-Visum direkt in seinem E-Mail-Posteingang.

Der genehmigte Online-Visum für Saudi-Arabien ist ein Visum für die mehrfache Einreise, das es Reisenden ermöglicht, innerhalb eines Jahres mehrmals in das Königreich einzureisen. Jeder Eintrag gewährt einen maximalen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen zu touristischen Zwecken. Das e-Visum bleibt ein Jahr ab dem Datum der Genehmigung gültig, sodass nicht für jede Reise nach Saudi-Arabien ein Visumantrag gestellt werden muss.

Saudi-Visum online ist eine elektronische Reisegenehmigung oder Reisegenehmigung für einen Aufenthalt in Saudi-Arabien für einen Zeitraum von bis zu 30 Tagen zu Reise- oder Geschäftszwecken. Internationale Besucher müssen eine haben Saudisches E-Visum Saudi-Arabien besuchen zu können. Ausländische Staatsbürger können einen Antrag stellen Antrag auf ein e-Visum für Saudi-Arabien eine Sache von Minuten. Prozess zur Beantragung eines Visums für Saudi-Arabien ist automatisiert, einfach und vollständig online.

So beantragen Sie ein e-Visum für Saudi-Arabien: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Erste ein Saudisches e-Visum ist ein unkomplizierter Prozess, bei dem ein Online-Antragsformular mit grundlegenden Pass-, Personal- und Reiseinformationen ausgefüllt wird. Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen durch den Bewerbungsprozess hilft:

Schritt 1: Besuchen Sie die Saudi eVisa-Website

Access Online-Website für saudische Visa, die die Online-Plattform für Visumanträge bereitstellt. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der offiziellen Website befinden, um die Sicherheit und Authentizität Ihrer Bewerbung zu gewährleisten.

Schritt 2: Wählen Sie den Visumtyp und die Berechtigung aus

Wählen Sie den passenden Visumtyp basierend auf Ihrem Reisezweck. Das saudische e-Visum ist in erster Linie für den Tourismus gedacht, für bestimmte Zwecke können jedoch auch andere Visumkategorien verfügbar sein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Zulassungskriterien für den gewählten Visumtyp erfüllen.

Schritt 3: Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus

Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular durch die Bereitstellung korrekter und aktueller Informationen. Dazu gehören in der Regel Angaben wie Ihr vollständiger Name, Passinformationen, Kontaktinformationen, geplante Reisedaten und Angaben zur Unterkunft. Überprüfen Sie Ihre Angaben sorgfältig, bevor Sie das Formular absenden.

Schritt 4: Bezahlen Sie die eVisa-Gebühr

Sobald Sie das Antragsformular eingereicht haben, werden Sie aufgefordert, die eVisa-Gebühr mit einer gültigen Kredit- oder Debitkarte zu bezahlen. Der Zahlungsvorgang ist sicher und gewährleistet die Vertraulichkeit Ihrer Finanzinformationen. Bewahren Sie nach erfolgreicher Zahlung ein Protokoll der Transaktion auf, damit Sie später darauf zurückgreifen können.

Schritt 5: Warten Sie auf die Visumgenehmigung

Nachdem Sie Ihren Antrag eingereicht und bezahlt haben, werden die saudischen Behörden Ihren eVisa-Antrag bearbeiten. Dies dauert in der Regel einige Werktage, die Bearbeitungszeiten können jedoch variieren. Sie können den Status Ihrer Bewerbung auf der offiziellen Website anhand Ihrer Bewerbungsreferenznummer überprüfen.

Schritt 6: Erhalten Sie Ihr genehmigtes e-Visum per E-Mail

Sobald Ihr eVisa-Antrag genehmigt wurde, erhalten Sie das elektronische Visumdokument per E-Mail. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Bewerbungsprozesses eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Laden Sie eine Kopie des e-Visums herunter und drucken Sie es für Ihre Unterlagen aus.

Schritt 7: Reise nach Saudi-Arabien

Mit Ihrem genehmigten e-Visum in der Hand sind Sie bereit für die Reise nach Saudi-Arabien. Legen Sie den Einwanderungsbehörden bei Ihrer Ankunft eine gedruckte oder digitale Kopie des eVisa-Dokuments vor. Stellen Sie sicher, dass Ihr Reisepass noch mindestens sechs Monate über Ihr geplantes Abreisedatum hinaus gültig ist.

WEITERLESEN:
Das Saudi e-Visum ist eine erforderliche Reisegenehmigung für Reisende, die Saudi-Arabien zu touristischen Zwecken besuchen. Dieser Online-Prozess für die elektronische Reisegenehmigung für Saudi-Arabien wurde ab 2019 von der saudischen Regierung eingeführt, mit dem Ziel, allen künftig berechtigten Reisenden die Beantragung eines elektronischen Visums für Saudi-Arabien zu ermöglichen. Erfahren Sie mehr unter Saudi-Visum online.

Voraussetzungen für die Einreichung eines Online-Visumantrags für Saudi-Arabien

Um einen Online-Visumantrag für Saudi-Arabien erfolgreich einzureichen, müssen Sie die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Berechtigter Reisepass: Stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten ab dem voraussichtlichen Ankunftsdatum in Saudi-Arabien besitzen. Wenn Ihr Reisepass diese Anforderung nicht erfüllt, müssen Sie ihn erneuern, bevor Sie mit dem Visumsantrag fortfahren können.
  • Aktuelles Foto: Bereiten Sie ein aktuelles Passfoto von sich vor. Das Foto sollte den von den saudischen Behörden festgelegten Spezifikationen wie Größe, Hintergrundfarbe und Gesichtsausdruck entsprechen. Überprüfen Sie die Richtlinien auf der offiziellen Website, um die Einhaltung sicherzustellen.
  • Aktuelle E-Mail-Adresse: Geben Sie während des Bewerbungsprozesses eine gültige und aktive E-Mail-Adresse an. Hierhin wird das genehmigte saudische e-Visum gesendet. Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse noch einmal auf Richtigkeit überprüft wird, um Kommunikationsprobleme zu vermeiden.
  • Gültige Kredit- oder Debitkarte: Halten Sie für die Zahlung der saudischen Visumgebühr eine gültige Kredit- oder Debitkarte bereit. Der Online-Antrag erfordert eine Zahlung über diese Methoden. Stellen Sie daher sicher, dass Ihre Karte für Online-Transaktionen geeignet ist und über ausreichende Mittel zur Deckung der Visumgebühr verfügt.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie, wenn Sie eine doppelte Staatsangehörigkeit besitzen, für die Reise nach Saudi-Arabien denselben Reisepass verwenden sollten, den Sie während des eVisa-Antragsverfahrens verwendet haben. Die Verwendung eines anderen Reisepasses kann zur Einreiseverweigerung an der Grenze führen.

Darüber hinaus müssen alle Touristen, die Saudi-Arabien besuchen, über eine gültige Reisekrankenversicherung verfügen. Wenn Sie Ihren Online-Visumantrag einreichen, weist Ihnen die saudische Regierung automatisch eine Versicherungspolice zu. Die Kosten für diesen Service sind in der Gebühr für das Online-Visum enthalten.

WEITERLESEN:
Sofern Sie nicht Staatsangehöriger eines der vier visumfreien Länder (Bahrain, Kuwait, Oman oder Vereinigte Arabische Emirate) sind, müssen Sie bei der Einreise nach Saudi-Arabien Ihren Reisepass vorzeigen. Damit Ihr Reisepass genehmigt werden kann, müssen Sie sich zunächst online für das e-Visum registrieren. Erfahren Sie mehr unter Visabestimmungen für Saudi-Arabien.

Erforderliche persönliche Informationen zum Ausfüllen des Saudi-eVisa-Antrags

Beim Online-Ausfüllen des e-Visum-Antrags für Saudi-Arabien ist es wichtig, genaue und korrekte Informationen anzugeben. Im Bewerbungsformular müssen Sie die folgenden persönlichen Daten angeben:

  • Nachname: Ihr Nachname oder Familienname, wie er in Ihrem Reisepass erscheint.
  • Vorname(n): Ihr Vorname und etwaige Zweitnamen, wie sie in Ihrem Reisepass erscheinen.
  • Geburtsdatum: Ihr Geburtsdatum in dem im Antragsformular angegebenen Format.
  • Geschlecht: Geben Sie Ihr Geschlecht als männlich oder weiblich an.
  • Land der Staatsbürgerschaft: Das Land, dessen Staatsbürgerschaft Sie besitzen.
  • Adresse des aktuellen Wohnsitzes: Ihre aktuelle Wohnadresse.
  • Kontakttelefonnummer und E-Mail-Adresse: Eine gültige Telefonnummer und E-Mail-Adresse, über die Sie kontaktiert werden können.
  • Reisepassnummer: Die Nummer, wie sie in Ihrem Reisepass erscheint.
  • Ablauf-/Ausstellungsdatum des Reisepasses: Das Ausstellungsdatum und das Ablaufdatum Ihres Reisepasses.
  • Art des Reisepasses: Geben Sie die Art Ihres Reisepasses an, z. B. gewöhnlicher, diplomatischer oder offizieller Reisepass.
  • Geplantes Ankunftsdatum in Saudi-Arabien: Das Datum, an dem Sie nach Saudi-Arabien einreisen möchten. Dies sollte ein voraussichtliches Datum sein.
  • Voraussichtliches Abreisedatum: Das Datum, an dem Sie Saudi-Arabien verlassen möchten. Dies dürfte ebenfalls ein voraussichtlicher Termin sein.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle im Antragsformular für ein e-Visum für Saudi-Arabien gemachten Angaben korrekt sind und mit den Angaben in Ihrem Reisepass übereinstimmen. Schon geringfügige Fehler oder Unstimmigkeiten können zu Verzögerungen bei der Bearbeitung oder zur Ablehnung Ihres Visumantrags führen.

WEITERLESEN:
Bürger aus 51 Ländern haben Anspruch auf ein Saudi-Visum. Um das Visum für die Reise nach Saudi-Arabien zu erhalten, müssen die Voraussetzungen für ein Saudi-Visum erfüllt sein. Für die Einreise nach Saudi-Arabien ist ein gültiger Reisepass erforderlich. Erfahren Sie mehr unter Berechtigte Länder für ein Online-Visum für Saudi-Arabien.

Erhalt des genehmigten Touristenvisums für Saudi-Arabien per E-Mail

Nachdem Sie Ihren Visumantrag für Saudi-Arabien zur Bearbeitung eingereicht haben, dauert es in der Regel einige Werktage, bis der Antrag geprüft und genehmigt wird. Sobald Ihr e-Visum genehmigt wurde, erhalten Sie per E-Mail eine Kopie des genehmigten Touristenvisums.

Das genehmigte Touristen-e-Visum für Saudi-Arabien wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie während des Antragsprozesses angegeben haben. Es ist wichtig sicherzustellen, dass die E-Mail-Adresse korrekt und zugänglich ist, um wichtige Mitteilungen im Zusammenhang mit dem Visum zu erhalten.

WEITERLESEN:
Reisende können lange Warteschlangen an der Grenze umgehen, indem sie vor Reiseantritt ein e-Visum für Saudi-Arabien beantragen. Für Staatsangehörige bestimmter Nationen in Saudi-Arabien ist ein Visum bei der Ankunft (VOA) erhältlich. Für internationale Touristen nach Saudi-Arabien gibt es viele Möglichkeiten, eine Reisegenehmigung zu erhalten. Erfahren Sie mehr unter Visum für Saudi-Arabien bei der Ankunft.

Verwendung des Touristen-e-Visums für Saudi-Arabien

Nachdem Sie das genehmigte Touristen-e-Visum für Saudi-Arabien als PDF-Dokument per E-Mail erhalten haben, ist es wichtig, die folgenden Schritte zu befolgen, um eine reibungslose Einreise in das Land zu gewährleisten:

  • Drucken Sie eine Kopie des e-Visums: Nach Erhalt des genehmigten e-Visums wird empfohlen, eine physische Kopie des Dokuments auszudrucken. Dieses gedruckte Exemplar wird den Einwanderungsbehörden bei der Ankunft in Saudi-Arabien vorgelegt.
  • Führen Sie denselben Reisepass mit sich, den Sie bei der Beantragung verwendet haben: Es ist wichtig, dass Sie mit demselben Reisepass reisen, den Sie zum Ausfüllen des Online-Antrags für das e-Visum verwendet haben. Die Verwendung eines anderen Reisepasses kann zur Einreiseverweigerung bei der Einwanderungskontrolle führen.
  • Legen Sie das ausgedruckte e-Visum und den Reisepass bei der Einwanderungskontrolle vor: Begeben Sie sich nach Ihrer Ankunft in Saudi-Arabien zum Einwanderungskontrollbereich. Legen Sie die ausgedruckte Kopie Ihres e-Visums zusammen mit Ihrem Reisepass dem Einwanderungsbeamten zur Überprüfung vor.

WEITERLESEN:
Online-Touristenvisa für Saudi-Arabien sind für Freizeit- und Tourismuszwecke verfügbar, nicht für Beschäftigung, Ausbildung oder Geschäft. Sie können schnell online ein Touristenvisum für Saudi-Arabien beantragen, wenn Saudi-Arabien für Ihr Land Touristenvisa akzeptiert. Erfahren Sie mehr unter Saudi-Arabien Touristenvisum.

Einreisepunkte und Dokumentation für Inhaber eines Touristen-e-Visums für Saudi-Arabien

Mit einem genehmigten Touristen-e-Visum für Saudi-Arabien können Reisende über die unten aufgeführten Einreisepunkte in das Land einreisen:

Mit dem Flugzeug:

King Khalid Internationaler Flughafen

König Abdulaziz Internationaler Flughafen

King Fahd Internationaler Flughafen

Internationaler Flughafen Prinz Mohammed Bin Abdulaziz

Über Land:

King-Fahd-Brücke (an der Grenze zu Bahrain)

Al Batha (grenzt an die Vereinigten Arabischen Emirate)

Bei der Ankunft in Saudi-Arabien wird E-Visum-Inhabern empfohlen, während ihres Aufenthalts immer eine gedruckte Kopie ihres genehmigten E-Visums bei sich zu haben. Damit soll sichergestellt werden, dass die örtlichen Vorschriften eingehalten werden und die erforderlichen Unterlagen jederzeit verfügbar sind, wenn örtliche Behörden einen Nachweis des Reisedokuments verlangen.

WEITERLESEN:
Mit der Einführung des Online-Visums für Saudi-Arabien wird die Reise nach Saudi-Arabien deutlich einfacher. Vor einem Besuch in Saudi-Arabien werden Touristen dringend gebeten, sich mit der Lebensweise vor Ort vertraut zu machen und sich über mögliche Ausrutscher zu informieren, die sie in Schwierigkeiten bringen könnten. Erfahren Sie mehr unter Saudi-Arabien Gesetze für Touristen.

Berechtigung zur Beantragung eines e-Visums für Saudi-Arabien

Der Saudi eVisa-Antrag steht Bürgern der folgenden Länder zur Verfügung, die Saudi-Arabien zu touristischen Zwecken besuchen möchten:

  • Australien
  • Österreich
  • Andorra
  • Belgien
  • Bulgarien
  • Brunei
  • Kanada
  • China
  • Zypern
  • Kroatien
  • Tschechien
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Ungarn
  • Island
  • Italien
  • Irland
  • Japan
  • Kasachstan
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Malta
  • Monaco
  • Montenegro
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • San Marino
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Südkorea
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Ukraine
  • Großbritannien
  • USA

Sehen Sie sich die vollständige Liste an berechtigte Länder für ein saudisches E-Visum.

Wenn Sie Staatsbürger eines der aufgeführten Länder sind, sind Sie berechtigt, das saudische e-Visum für touristische Zwecke zu beantragen. Bitte beachten Sie jedoch, dass das eVisum einen Aufenthalt von maximal 90 aufeinanderfolgenden Tagen erlaubt. Wenn Sie beabsichtigen, länger zu bleiben oder Ihr Besuch nicht touristischen Zwecken dient, müssen Sie sich an die nächstgelegene saudische Botschaft oder das nächstgelegene saudische Konsulat wenden, um Informationen zu alternativen Visumarten und Antragsverfahren zu erhalten.

WEITERLESEN:
Das Hadsch-Visum und das Umrah-Visum sind zwei unterschiedliche Formen saudi-arabischer Visa, die zusätzlich zum neuen elektronischen Visum für Besucher für religiöse Reisen angeboten werden. Um die Umrah-Pilgerfahrt zu erleichtern, kann jedoch auch das neue Touristen-e-Visum genutzt werden. Erfahren Sie mehr unter Umrah-Visum für Saudi-Arabien.

Beantragung eines saudischen e-Visums für Minderjährige

Gemäß der Visumpolitik Saudi-Arabiens ist es erforderlich, für alle Minderjährigen unter 18 Jahren, die in das Land reisen, einen individuellen eVisa-Antrag einzureichen. Eltern oder Erziehungsberechtigte dürfen den Visumantrag jedoch im Namen ihrer Kinder stellen.

Während des eVisa-Antragsverfahrens werden Eltern oder Erziehungsberechtigte gebeten anzugeben, ob sie von Minderjährigen auf ihrer Reise nach Saudi-Arabien begleitet werden. Wenn Minderjährige in den Reiseplänen enthalten sind, wird in ihrem Namen ein zusätzliches Antragsformular zum Ausfüllen aufgefordert.

Eltern oder Erziehungsberechtigte sollten für jeden minderjährigen Reisenden die erforderlichen Informationen bereitstellen und das Antragsformular korrekt ausfüllen. Dazu gehören die persönlichen Daten des Minderjährigen, Passinformationen und alle anderen erforderlichen Informationen, die im Antragsformular angegeben sind.

Es ist wichtig zu beachten, dass die gleichen Anforderungen und Unterlagen wie für erwachsene Reisende, wie gültige Reisepässe und Lichtbilder, auch für Minderjährige gelten. Stellen Sie sicher, dass alle für den eVisa-Antrag des Minderjährigen bereitgestellten Informationen korrekt sind und mit den Passdaten übereinstimmen.

WEITERLESEN:
Über die Website von Online Saudi Arabia können Sie schnell ein E-Visum für Saudi-Arabien beantragen. Der Ablauf ist einfach und unkompliziert. Sie können den E-Visum-Antrag für Saudi-Arabien in nur 5 Minuten abschließen. Gehen Sie auf die Website, klicken Sie auf „Online bewerben“ und befolgen Sie die Anweisungen. Erfahren Sie mehr unter Vollständiger Leitfaden zum E-Visum für Saudi-Arabien.

FAQ

Zu welchem ​​Zweck werden personenbezogene Daten im Saudi eVisa-Antrag angegeben?

Für den saudi-arabischen eVisa-Antrag müssen Einzelpersonen persönliche, Pass- und Reiseinformationen angeben, um den Visumantrag erfolgreich bearbeiten und genehmigen zu können. Die Erhebung personenbezogener Daten ist erforderlich, um die Identität des Reisenden zu überprüfen und die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen sicherzustellen.

Ist es zulässig, das eVisa-Antragsformular mit unvollständigen oder ungenauen Informationen einzureichen?

Es ist von entscheidender Bedeutung, im eVisa-Antragsformular für Saudi-Arabien genaue und vollständige Informationen anzugeben. Andernfalls kann es zu Verzögerungen bei der Bearbeitung oder zur Ablehnung des Antrags auf ein Touristenvisum kommen. Daher ist es notwendig, sicherzustellen, dass alle erforderlichen Felder ordnungsgemäß mit korrekten Informationen ausgefüllt sind, bevor Sie den Antrag einreichen.

Wie lange dauert die Bearbeitung eines e-Visums für Saudi-Arabien?

Der Online-Antrag für ein Touristenvisum für Saudi-Arabien kann bequem und schnell innerhalb weniger Minuten bequem von zu Hause aus abgeschlossen werden. Dieses elektronische System macht lange Wartezeiten an der Grenze für die Beantragung eines Visums bei der Ankunft oder den persönlichen Besuch einer saudischen Botschaft oder eines saudischen Konsulats überflüssig. Der optimierte Online-Prozess beschleunigt das Antragsprotokoll erheblich und macht es für Reisende effizienter und problemloser.

Was ist die typische Bearbeitungszeit für ein Online-Visum für Saudi-Arabien?

Die Bearbeitungszeit für ein Online-Visum für Saudi-Arabien ist im Allgemeinen sehr schnell. Es wird jedoch empfohlen, dass Antragsteller ihr E-Visum-Formular mindestens 3–5 Werktage vor ihrem geplanten Ankunftsdatum im Land einreichen. Dies ermöglicht eine ausreichende Bearbeitungszeit, insbesondere in Stoßzeiten, und gewährleistet einen reibungslosen und zeitnahen Genehmigungsprozess. Durch die Beantragung im Voraus können Antragsteller mögliche Komplikationen in letzter Minute vermeiden und sicherstellen, dass ihr e-Visum rechtzeitig bearbeitet und genehmigt wird.

WEITERLESEN:
Häufig gestellte Fragen zum saudischen E-Visum. Erhalten Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu den Anforderungen, wichtigen Informationen und Dokumenten, die für eine Reise nach Saudi-Arabien erforderlich sind. Erfahren Sie mehr unter Häufig gestellte Fragen zum E-Visum für Saudi-Arabien.


Überprüfen Sie Ihre Berechtigung für ein Online-Visum für Saudi-Arabien und beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug ein Online-Visum für Saudi-Arabien. Britische Bürger, US-Bürger, Australische Staatsbürger, Französische Staatsbürger, Spanische Staatsbürger, Niederländische Staatsbürger und Italienische Staatsbürger können online ein Online-Visum für Saudi-Arabien beantragen. Sollten Sie Hilfe benötigen oder Erläuterungen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns Saudi-Visa-Helpdesk zur Unterstützung und Anleitung.